Update v0.3.0 - Abwechslung muss sein + Ez Vulkan + Milestone beendet

Changelog "Abwechslung muss sein":

  • Abwechslungsscript:
    • Solltet ihr euch abwechslungsreich ernähren, kann ein Bonus von bis zu 50% auf die positiven Nahrungswerte draufaddiert werden.
    • Einseitige Ernährer müssen hingegen mit einem Malus von bis zu -60% rechnen.
  • Sklaven:
    • Sklaven können nun aus der Mine entlassen werden ohne ihren Sklaven Status zu verlieren
    • Wenn man den Sklaven Status aufheben möchte, muss man diesen nun "aus der Gilde rauswerfen", unter der Bedingung, dass der eigene Char mindestens der Piraten oder Gardisten Fraktion angehört. ("Minen-Sklave" bewirkt jetzt nicht mehr die Aufhebung des Sklaven-Status, sondern entlässt den Sklaven nur aus der Mine)
    • Falls ein Sklave dadurch erfolgreich abhauen kann, ist seine Hauptquest beendet. Bitte dann an einen Supporter/Piraten/Gardisten wenden, damit der Sklaven-Status aufgehoben wird.
  • Quests:
    • Für die Nerds unter uns: Quests können nun auch per /quest geben <Schwierigkeit> vergeben werden (Schwierigkeiten: "Sehr Einfach", "Einfach", "Anspruchsvoll", "Aufwaendig", "Episch")
    • Neu hinzugekommen: Quests können jetzt auch vorbereitet werden, damit man öfters vorkommende Quests nicht jedes Mal einzeln abtippen muss
      • Mit /quest vorbereiten <Schwierigkeit> kann man bis zu 10 Quests anlegen
      • Wenn man die vorbereitete Quest vergeben will, kann man das ganz normal über das Playermenu oder über den command /quest geben vorbereitet machen
      • Löschen kann man die vorbereiteten Quests per /quest delete vorbereitet
      • Spielleiter können nun schneller XP vergeben, indem sie mit /quest event vorbereitet ihre vorbereitete Quest "aktivieren" und einfach per F7 jedem Spieler im Focus die Quest geben und sofort beenden (also erfolgreich abschließen)
      • In einem späteren Update baue ich noch ein Playermenu für sich selber ein, bei dem man diese neuen Features ansteuern kann (also wie das F7 Menü, wenn man jmd im Focus hat)
    • Zur Vereinfachung des Questmenüs wurde die letzte Abfrage über die Belohnung entfernt. Wer dieses Feature zurück haben will, muss jetzt ganz laut schreien. ;)
    • Umlaute sind jetzt auch bei Questtitel möglich
  • Logbuch:
    • Im Zuge der Verbesserung des Questsystems wurde auch das Logbuch überarbeitet und es gibt eine neue Kategorie: Vorbereitete Quests
    • Hilfe über Commands aktualisiert
  • Schriften:
    • Bücher können nun mit Feder und Tinte beschriftet werden
    • In Büchern können bis zu 10.000 Zeichen geschrieben werden. Alle 1000 Zeichen kostet das wieder 1x Tinte.
    • Bücher lassen sich selbstverständlich auch mit Pfeil links/rechts blättern
    • Da kaum einer so viele Zeichen am Stück schreibt, kann man das Schreiben auch abbrechen und später fortführen oder von jemand anderen erledigen lassen. Das gilt für alle Schriftarten.
    • "Schrift fortsetzen" befindet sich jetzt im Auswahl-Menü unter "Bearbeiten"
    • Aushänge können nun von allen Gildenmitgliedern abgerissen werden, unabhängig des Ortes
    • Für die intuitivere Benutzung: Beim Schreiben/Editieren wird die aktuelle Zeile nun per Pfeil angezeigt
    • Mit Pfeil hoch/runter kann man auch die aktuelle Zeile ändern und dort weiterschreiben, sodass man nicht "/n" schreiben muss
    • Wenn man ein Buch schreibt/editiert springt man automatisch auf die letzte Seite, selbstverständlich kann man auch wieder zurückblättern
    • Anzeige, wieviele Zeichen schon in Verwendung sind (nur bei Büchern)
  • Crafting:
    • Mit dem Entfernen des Eisenvorkommens aus dem Piratenlager haben die Piraten nun eine Ressource bekommen, die eher äquivalent zum Gold der Banditen ist: Silber
    • Dementsprechend gibt es nun das Item "Silberblech", das entweder wie Gold zu Ketten, Ringen und Feinteilen weiterverarbeitet werden kann
    • Die Feinteile aus Silber dienen nun als Alternative zu den Feinteilen aus Gold
    • Der Bot Beggar tauscht nun Silberbleche gegen Goldmünzen
    • Da Felder noch auf ihren Rüben/Reis sitzen bleiben, gibt es jetzt auch hier eine Lösung:
      • Die Feldarbeitszeiten wurden drastisch erhöht (hier waren noch die Testwerte für die Closed Alpha drin - jetzt sind die Felditems auch das Wert, was im Balancing ausgerechnet wurde)
      • Bei den Wassermagiern gibt es nun einen Bot, der Reis und Rüben in Gold umtauscht (1 Gold pro Bündel)
  • Status:
    • Eigener Status wird jetzt angezeigt, falls man keinen anderen Spieler im Focus hat
    • Maximale Anzahl Zeichen auf 180 angehoben
    • Automatischer Zeilenumbruch bei langem Status Text
  • Bugfixes

Changelog "Ez Vulkan":

  • Banditenlager:
    • 2 Kessel beim Reisfeld hinzugefügt.
    • Mehr Möbel ins Lazarett.
    • Mittleres Holzfäller-Lager in den Sumpf gesetzt. (Für ein Event. Muss im RP noch gebaut werden)
  • Piratenlager:
    • Eisenvorkommen sind erschöpft.
    • Silbervorkommen entdeckt.
    • Lagerfeuer mit Sitzmöglichkeiten am Feld hinzugefügt.
    • Gregs Hütte entfernt.
    • Das Innere des Lagerhauses rekonstruiert weil Fehlerhaft.
  • Tempel der Wassermagier:
    • Wassermagier-Kloster/Tempel hinzugefügt. (Noch unmöbliert. Magier bereiten den Umzug vor)
    • Einen der Teleporter aktiviert.
    • Weitere Geheimnisse die es im RP zu entdecken gilt.
  • Neutrales Land:
    • Einen noch nicht erklimmbaren Vulkan hinzugefügt.
    • Landstrich rekonstruiert, Boden abgesackt aufgrund von Erdbeben.
    • Weg vom Ruinen-Plateau zur Winkelbrücke hinzugefügt.
    • Felsunterführung vom Ruinen-Plateau zur Winkelbrücke eingestürzt.
    • Brücke bei der Felsunterführung hinzugefügt.
    • Unterirdische Lava-ströme hinzugefügt aufgrund des Vulkans.
    • Eisenvorkommen entdeckt. Unbekannte bauten eine Mine um an das Eisen zu gelangen.

    Teilen

    Über den Autor

    Bei Problemen mit Spine bitte Bonne im WoG kontaktieren.

    Bei Problemen mit JKO Ingame-Accounts könnt ihr mich gerne anschreiben.