Beiträge von Baer

    In meinen Augen sind das halt auch alles RP Probleme die man auch dort lösen sollte.

    Der Handel zwischen den Lagern wurde / wollte man ja auch wieder aufnehmen und es gab schon mehrere Treffen zwischen den Leuten. ( Was nachher nicht weiter geführt da die Leute inaktiv waren)


    Genauso das "Banditen" attraktiver machen, ich habe auch schon von vielen gehört ooc gehört :" Ja Ich finde die Piraten besser weil es sie sonst in keinem GMP gibt." Banditen gibt es auf jedem Server, da sind Piraten halt mal was neues. Aber ansonsten wie LastSoldjer schon sagte, kann man das im RP lösen.


    zum Reset an sich zitiere ich einfach mal den Absatz:

    Zitat

    Und an alle aktiven Spieler, die sich jetzt fragen "Und was passiert mit meinem Charakter?", können wir Entwarnung geben: Dein Charakter bleibt am Leben und geht offscreen seinem Alltag nach! Es gibt also keinen Reset! Und wenn wir denken, dass JKO wieder soweit ist bespielt zu werden, dann geht das RP weiter.

    Was ich auch gut finde, viele haben verdammt viel Zeit in das Projekt gesteckt und waren auch aktiv als mal keiner auf dem Server war wie Alo zb.


    Und das von wegen " Man sich nicht erinnert" Sooooviel ist ja nun auch nicht passiert, was man halt schnell vergessen könnte. Zur Not einfach paar Stichpunkte aufschreiben, den Block gut verstauen und wenn es weiter geht, einfach weiter machen :).

    So, etwas spät ABER hier nun das Feedback zum Finale.


    Ich fand das Event in seinen drei Teilen echt interessant, vor allem der zweite Teil und das Finale fand ich mehr als gelungen. Man merkt richtig das du dir da Gedanken gemacht hast Astral. Das Schachspiel fand ich auch sehr gut gemacht, hätte da vielleicht auf ein 2 von 3 gehofft ( Da es doch recht schnell zu Ende war leider :( ). Dann der Bosskampf, es war richtig gut das wir extra nochmal zu den Piraten mussten wegen den letzten Teilen. Aber auch da muss ich sagen, mache Reaktion von unseren lieben Sandratten, war doch echt merkwürdig :x. Blutroter Mond, Blitze schießen vom Himmel die Insel verdunkelt sich, und man einer stand halt da wie " Och joaaaaaa dat kenn ick schon." Aber das hat sich nach einigen Emotes von Astral auch gelegt :3.


    Der Endkampf wo dann Piraten und Banditen wiedermal zusammen gearbeitet hatten um das Böse zu vernichten war auch verdammt gut (wenn auch unübersichtlich wenn 17 Leute auf einen einprügeln xD) Auch das misstrauen nachdem alles vorbei war fand ich gut ausgespielt, genauso wie der Wassermagier der dann die Wogen geglättet hatte.

    Bei der Feier selbst war ich am Schluss nicht mehr dabei da ich einfach müde war, aber alles in allem fand ich es sehr gelungen!


    :schnaps::schnaps::schnaps::schnaps::schnaps::schnaps::schnaps::schnaps::schnaps::schnaps::alo:

    :rum::rum::rum::rum:    :mary:

    Also das wäre mal RICHTIG geil gewesen :D

    Also erstmal großes Lob an dich und dein Team Astral, ich finde sowas immer spannend. Hab solche Belagerungen selbst in Dsa häufig erlebt und finde es einfach nur Hammer!. Mein Dank geht auch an die Piraten die mich ganz schön ins Schwitzen gebracht haben. ( Und denk ja nicht ich hätte den Angriff auf meine Hütte nicht gesehen!) Es wäre so ein schönes beklemmendes Gefühl gewesen, die Banditen in unterzahl, Golems brechen durch die Verteidigung die Hexe steht mit vorn, brüllt Befehle und ah Gänsehaut. Aber Baer, wieso wäre es das denn nur gewesen und wieso war es nicht so? Nun mein liebes imaginäres Ich, dass wurde leider durch einige Spieler zerstört. (Wow und diesmal sind mal nicht die Piraten schuld! :O) Klar könnte man nun sagen : Pff ach der Baer, der labert doch nur! Ja tut er, aber der Baer steht damit auch nicht wirklich alleine mit da. Und zwar geht es einfach um die Emotes einiger Banditen, uns wurde am Anfang noch klar gesagt, Rückzug ist hier das "A und O" genauso habe ich meinen fast furchtlosen Baer dann auch ausgespielt, der hatte nämlich ein ziemlich braunes Fell unten rum als er die Menge an Gegnern gesehen hat. Klar kämpft man da, die Kameraden werden nicht zurückgelassen. Aber spätestens wo die Viecher die Verteidigung gestürmt hatten, war mein Gedanke "Ab hoch und Tor zu, lass die alte (Hexe) da unten einfach machen... ich will leben!


    Aber ich muss mal etwas Kritik an meine Mitspieler äußern.


    -Die Kisten werden von BAUMSTÄMMEN (NNN) beworfen.

    Ohja, wir wurden beworfen, wie damals beim Völkerball in der Schule! Astral lies uns würfeln was ich echt in Ordnung finde, er selbst hatte dann auch emotet was passiert ist. DA fängt es in meinen Augen schon an, ein Alo wird umgeworfen, DIE Verteidigung des Lagers, die nächste war Remi. (Alo 3, Remi 1) Der Baum schlug unter ihr ins Fass ein, sie viel durch die WUCHT auf den Boden. Alo emotet sich das er da nun rumliegt und Baer sieht nur eine Möglichkeit, ihn zurückziehen und etwas Luft holen lassen. Gesagt getan, Remi würfelte danach wieder eine 1 gefolgt von einem ooc : lol. Ich schleppe also Alo zurück, suche ihn nach Tränken ab und rannte danach wieder nach vorn. ( mit dem Gedanken, uff da liegt direkt die nächste) Joaaaa... sorgen waren unbegründet, man feuerte schon wieder hüpfend auf den Kisten auf die Gegner. Und genau da fing bei mir die Atmo an zu sterben. Der restliche Abend ging an sich genauso weiter paar : Ach mir gehts gut Emotes und Hauptsache wieder an die Front (man könnte ja was verpassen) war einfach nur ein Stimmungskiller, Alf wird umgehauen, ich schleppte ihn in Rods Bett, dann nachher ins Lazarett. Ich werde stark verwundet ( knapp noch 1/4 Life) und liege bald verblutend in Rods Bett. Ein Portal öffnet sich, man hört die Rufe des Sumpfhais und denkt sich nur : Scheiße...das endet nicht, es wird immer mehr. Alo, Rod vielleicht noch Rain? Weiß nicht wo der war, halten die Stellung und tun was sie können. Ich Emote meine Verletzung weiter aus, Alf liegt auch irgendwo.

    Da finde dann das Gespräch mit Alf an ooc : Ich fragte ihn ob alles ok ist, er meinte joa ist normal wird immer zuerst umgehauen höhö!
    Ich schildere ihm auch meine Lage : Joa, ich wäre schon 10 mal verblutet mit dem Blutverlust :D.
    Irgendwann hab ich mich mal auch ooc im Gildenchat geäußert das man auch mal Verletzungen direkt ausspielen kann und das auch mal etwas härter wenn man nur noch 1 / 4 Life hat. (Klar kann sich das jeder selbst aussuchen) ABER es frustet einfach wenn man selbst so fair ist und sich sagt : Joa dann verpass ich halt die hälfte aber ich bin nicht Superman. Das äußerte ich auch so im Gildenchat. Bekam dann auch schnell eine Antwort : Joa dann wäre das Event noch 5 min zuende gewesen wenn nun alle so Emoten und das kann man auch nach dem Event machen. GENAU an diesem PUNKT hab ich mir echt die Hand, DIE HAND vor die Stirn geknallt und gedacht : Ist das nun Naiv? Dumm oder einfach PP? AB DEM ZEITPUNKT muss ich mich bei Liv   Sperber @dem neuen (Sry kp wie du im Forum heißt :D und bei Rain entschuldigen, denn ich habe das getan was ich eigentlich HASSE! Ich begann meinen ooc Frust - Hass? ins RP zu bringen.

    Ich loggte mich aus um mich 10 min später einzuloggen, gang energisch reinzuhauen und normales RP zu betreiben, der Kerl der fast verreckt wäre. Ich sprach mit Alf im RP wie Ghetto Kids aus Berlin ala : Wallah was ein bollern brudi! oder : Ach scheiß auf Heiltrank, friss und sauf bis Balken voll is diggi, Gönnung!


    Es tut mir für die echt verdammt Leid, dass sie mich so im RP ERTRAGEN MUSSTEN. Das ist weder schön zu reden oder sonst was. Es war einfach blöd, hätte einfach offline bleiben sollen und gut wäre es gewesen. Mich frustet es momentan aber wirklich hier Online zu kommen, ich mach echt verdammt gerne RP mit einigen, aber mittlerweile weiß ich echt nicht ob sich das Online kommen wirklich noch lohnt.


    Lieber Astral, seit Tagen freue ich mich echt auf diese Eventtage mit der Hexe, du traust dich was und wirklich, mach weiter so. Du bist echt Fair und bereitest den Banditen im Sumpf echte Freude. Ich hoffe wirklich das mir noch jemand erzählen wird wie das alles hier ausgeht, aber ich werde mich (momentaner Stand der Dinge) von dem Event verabschieden, BIS sich mal was ändert. Ich bin müde hören zu müssen : Och nee.. nun geht das wieder los.. bald keinen Bock mehr, oder es lesen zu müssen über pms.

    (Uff gehört eigentlich nicht mehr dazu :O aber ooc Frust und kein Bier mehr da! schmeckt mein Salz! Ähm wenn ihr welches findet?!)


    Astral bekommt für den Start aber von mir


    :schnaps::schnaps::schnaps::schnaps::schnaps::schnaps::schnaps::schnaps::schnaps::schnaps:

    :rum::rum::rum::rum::rum::rum::rum::rum::rum::rum::rum:

    :dodo::dodo::dodo::dodo::dodo:


    10 Schnapsflaschen

    10 Rumflaschen

    5 Dodos (wir wollen es ja nicht übertreiben!)

    Ich benutze den Renderer nicht, bei mir laagt es dann nur mit dem Dauerregen im Sumpf und ich mag Vanilla Grafik lieber. Du bekommst die FPS Drops aber nur MIT Renderer? Weil ich ohne null Beeinträchtigung habe, nichtmal bei 1000+ Zeilen.

    Genau nur wenn ich den Renderer nutze. Und es liegt nur am Chat, sobald ich /clear machen und dieser leer ist, hab ich wieder meine 144 Fps

    Es gibt mittlerweile ja auch die möglichkeit den Chatverlauf hochzuscrollen mit der Pos1 Taste, runterscrollen geht mit der Ende Taste (Beide tasten sind bei einer normalen Tastatur oberhalb der Pfeiltasten. Drückt man Bild - Auf oder Bild - ab so kommt man sofort zum beginn/ende des Chatverlaufs.

    Ja ok gut :P es geht aber darum das meine Fps in den Keller gehen sobald nur ein wenig geschrieben wurde :x