Beiträge von Lain

    Event: "Goblinfalle"

    Termin: Freitag 07.09.2018, frühestens 19:30 bis spätestens 22:30

    Infos: Startet im Banditenlager. Teilnahme ist nicht garantiert. Es könnte zu Kämpfen kommen, aber der Fokus liegt auf Spurensuche und etwaige Rätsel.

    Push. Das Event findet heute statt.

    Event: "Goldene Fragmente"

    Termin: Freitag 14.09.2018, frühestens 19:30 bis spätestens 22:30

    Infos: Startet im Piratenlager. Von Spielern organisiert. Das Event wird vermutlich sehr viel "Emote - Arbeit" beinhalten. Kämpfe sind nicht ausgeschlossen.



    Event: "Goblinfalle"

    Termin: Freitag 07.09.2018, frühestens 19:30 bis spätestens 22:30

    Infos: Startet im Banditenlager. Teilnahme ist nicht garantiert. Es könnte zu Kämpfen kommen, aber der Fokus liegt auf Spurensuche und etwaige Rätsel.

    Genau die Idee hatte ich auch mal mit einem Freund.


    Leider habe ich vergessen, dazu mal einen guten Verbesserungsvorschlag zu formulieren.


    Bin voll dafür, Bots in der Mine zu haben. Alleine schon für einen Grundumsatz. Es macht von der Logik her keinen Sinn, Leute aus der Mine zu entlassen, wenn sie im RP schon sehr unterbevölkert ist. Wir haben Bots, die das Lager beschützen und so weiter. Also wieso keine Bots für andere solcher Aufgaben die niemand wirklich dauerhaft mit seinem Charakter machen wird.

    Migos


    Die IDs von 409 bis 421 werden scheinbar gelegentlich mit Monstern ausgetauscht, welche ich per "/kill ID" entferne.


    Außerdem bringen sie den Server zum Absturz, wenn sie gelootet werden (oder einfach bloß sterben. Bin mir nicht sicher).

    Der Sand war übrigens dort, weil das Fass mit Sand gefüllt war und im Sand war Seil und Enterhaken versteckt. Damit die diebischen Goblins es nicht klauen. Hab ich vergessen zu emoten. :D


    Events früher anfangen ist immer so nen Ding. An manchen Tagen ist sogar 20 Uhr für einige etwas früh, weil sie vorher noch etwas anderes zu tun haben. Wären die crashes nicht gewesen, wäre es ja recht gut in der Zeit gewesen.

    Nach zwei Verschiebungen und dann mehreren Crashes ist die Eventphase nun doch noch geschafft. :thumbup:

    GXO71I8.jpg

    Ungewollt wurden die Berge gegen Ende noch rot gefärbt.


    Infos:

    • Der Schwarze Wolf ist während des Kampfes wohl abgehauen. Er ist nicht unter den Tierleichen gewesen.
    • Der gefundene Gegenstand ist kaputt, genau wie es im Buch geschrieben steht.


    Feedback:

    • Eure Sprungkünste sind besser, als ich erwartet habe.
    • Ich habe keine Ahnung, wieso es im Tal plötzlich zu so vielen Crashes kam. Ich habe nicht wirklich viel gespawnt. Möglicherweise sind an der Stelle einfach zu viele Tiere in Kombination mit einer größeren Gruppe. Sorry dafür
    • Die Situation an der Hütte war vermutlich ziemlich unübersichtlich. Leider kamen meine Emotes und Infos nicht zu jeden durch. (Hoffentlich kriegen Spielleiter noch eine eigene Chat-Farbe Migos  ;)) Die Idee war, dass jedes Objekt untersucht werden konnte mit entsprechenden emotes und einen /wurf 30, welcher die ingame-Minuten angibt, die dafür notwendig sind. Und dann hätte man mich pmen müssen. Einige haben das gemacht, aber andere haben es wohl nicht mitbekommen.
    • Sorry dass es so spät wurde Jase


    Danke für die Teilnahme. Mary, Noah und Nolan kriegen noch EXP.


    Wenn ihr noch Feedback habt, immer her damit.

    Event: "Mysteriöser Zettel"

    Termin: Freitag 03.08.2018, vermutlich ab 20 Uhr

    Infos: Startet im Piratenlager. Teilnahme ist nicht garantiert.

    Leider ist das Event nicht mit nur 1 bis 2 Piraten/Freibeuter möglich gewesen, da eine "Expedition" in ein gefährlicheres Gebiet geplant war.


    Es wird verschoben auf morgen oder übermorgen, sofern zur selben Zeit genügend Leute online sind.


    Tut mir Leid für die Spieler der gildenlosen Charaktere, die sich heute darauf gefreut haben. ?(

    Event: "Mysteriöser Zettel"

    Termin: Freitag 03.08.2018, vermutlich ab 20 Uhr

    Infos: Startet im Piratenlager. Teilnahme ist nicht garantiert.

    Erinnerung, dass heute der Tag ist.


    Ich werde ab ca. 19:30 online sein. Geplant ist, dass es bis etwa 22 Uhr geht.

    ich würde mir wünschen das Team würde sich etwas transparenter zeigen wie und ob daran etwas getan wird.

    Meiner Kenntnis nach ist seit der letzten Neuerung erst mal nichts Neues in Entwicklung. Die "Barriere" für Sklaven anzupassen wäre eine Idee, die Migos sich mal überlegen könnte. Allgemein bin ich aber der Ansicht, dass es jetzt durch die Möglichkeit des Freigangs für Sklaven schon ganz gut ist und der Rest im Spiel selbst geregelt werden kann.


    Was die Länge des Sklavendaseins angeht sollten nach wie vor 2 Wochen angepeilt werden. Dem Feedback zu Folge ist das der Punkt, ab dem im schlimmsten Fall auch diejenigen die Lust verlieren, die es eigentlich ernst meinen. Das müssen aber in erster Linie die Minenleiter und/oder Lagerführung entscheiden. Persönlich nutze ich für solche Sachen immer gerne Systeme im RP, durch die die Leute schrittweise aufsteigen können.

    Event: "Mysteriöser Zettel"

    Termin: Freitag 03.08.2018, vermutlich ab 20 Uhr

    Infos: Startet im Piratenlager. Teilnahme ist nicht garantiert.

    Event: "Schwer zu fassen"

    Termin: Heute, Samstag 28.07.2018, vermutlich ab 20 Uhr

    Infos: Start im Banditenlager. Basiert auf den Plan einiger Spielercharaktere. Mischung aus Kampf und RP-Aktion. Rätsel möglich, wenn man die Augen offen hält.

    "Too long; didn't read" -> "Zu lang, hab's nicht gelesen"


    Wird auch oft verwendet, um einen langen Text noch mal zusammenzufassen. In diesem Fall aber nur als Ausdruck, dass der Text zu lang ist, um ihn komplett zu lesen.