Beiträge von LastSoldjer

    Wofür wurde denn Jases Thread dann aufgemacht?

    Und der Thread von Jase wird auch in Ihrem Thread beschrieben.*


    Dieser Thread ist an sich entstanden durch den Schreiber der Threads.

    Kerngedanke darin sind und bleibt sein Hauptpost zu dem sich nach und nach eine Disskussion entwickelt hat welche weit vom Eigentlichem Thema abgeschweift ist.


    Der aktuelle Stand der Dinge ist und bleibt also wie es derzeit ist.


    Der Server bleibt Offline - Reste? Ja Nein? Vielleicht? - Nein da Migos selbst gepostet hat was die ganzen Chars derzeit machen und dass es keinen Reset geben wird.


    Weitere Infos welche ja in die Allgemeinheit hinausgegeben wurden welche an sich Un relevant in diesem Thread sind ist die Information von Ginny dass sich das Team mit den Kernspielern des Servers in Verbindung setzten wird und dann entsprechend mögliche Neue Funktionen testet, sowie ein Konzept mit Ihnen Ausarbeitet.


    Ich Persönlich werde mich bestmöglich einbringen da ich persönlich sehr gerne RP mache und ich da vielleicht sogar zu weit hineinsteigere, ... was ich aber auch klar sagen kann ist.

    Dass dieses Forum das einzige Forum ist welches ich regelrecht täglich einmal öffne und nach neuen Beiträgen einsehe und es ist auch das einzige Forum in welchem ich mir auch sehr lange Texte aller Poster durchlese um entsprechend meine Ansicht der Dinge darzulegen und möglicherweise durch meine Ansicht der Dnge etwas klarheit auf die Fragen zu bringen.


    Von daher, Stay Tuned und lasst euch überraschen ;)

    Es soll also gleichzeitig gehandelt und geschmuggelt, sich gegenseitig bekämpft und überfallen werden und dann auch noch eine teilweise Abhängigkeit voneinander herrschen.


    Wie stellt ihr euch vor, soll das funktionieren?

    Es soll Spieler geben die trotz der Konfliktsituation den Handel zwischen den Lagern vorangetrieben haben auch wenn das nicht jeder mitbekommen hat.

    Was wiederum von vorteil ist wenn es eine große Menge an Spielern gibt die in der Grundgilde sind und leichtes Gildenmitglied sind. Jene haben an sich keine Verprlichtung außer der Chef sagt dass alle an einem Strang ziehen sollen.


    Von daher. Es ist durchaus möglich durch RP auch in Zeiten von Konflikt zu Handeln und die Gegenpartei anzutreffen ohne dass man sich gegenseitig aufs Maul haut.

    Da wäre ich mir nicht so sicher. x: Die Gruppen sind doch soweit ich weiß in der Theorie erstmal gut gebalanced, oder? Vielleicht wird man bei den Banditen etwas arschiger behandelt sodass man es bei den Piraten leichter hat, keine Ahnung, aber ich würde doch eher sagen dass sich die Leute zu den Piraten hingezogen fühlen weil es halt was anderes ist. Banditen gibt es auf jedem GMP Server, sie sehen überall gleich aus und machen immer das selbe - gut dass Baer schon bestätigt hat, dass einige Leute sowas offenbar wirklich meinen.^^ Die Büchsen, die schicken Klamotten und die Offenheit sowie das Setting (Strand, Schiffe, Rum) waren das was mich damals angesprochen hat. Es geht doch wohl auch darum Leute dazu zu ermutigen überhaupt einen Banditensklaven oder Wanderer zu erstellen um im Sumpf zu spielen und Leute dazu zu ermutigen dort dann auch zu bleiben neben der schlechten Behandlung.


    Was ich so mitbekommen habe beim gelegentlichen Mitlesen in den Problem-Threads war, dass sich die Aufnahmen immer sehr gezogen haben. War das gegen Ende denn noch immer so? Falls ja frage ich mich, warum der Lagerboss dann überhaupt die kleinen, eher unwichtigen Banditenneulinge persönlich aufnehmen muss. Könnte doch auch irgendein Stellvertreter machen. o:


    Eigentlich unnötige OOC-Wartezeiten, Unstimmigkeiten innerhalb der Gilde und langweilige Optik (gegen letzteres kann man ja kaum etwas machen) waren immer meine größten Probleme innerhalb von Gilden im GMP und fast alle machen es auf den ganzen Servern gleich.^^

    Um auf deinen Post einzugehen Rena,

    Es ist auch mir im RP aufgefallen dass die Piraten (Die neuen nicht die Alphapostenspieler) Wohl weit entspannter an das Tageswerk herangehen und nicht direkt jeden wie "Dreck unter seinen Fingernägeln" behandeln wie es bei den Banditen so wie ich es mitbekommen habe bei ein paar wenigen Arbeitern getan hat.


    Da dann aufgrund dieseser RP-Situation auch seitens der Spieler (und meiner wenigkeit) Erkannt wurde dass es an sich etwas, ... blöd ist wenn im Piratenlager 15 leute online sind und im Banditenlager nur einer. (Fünf davon Wandererchars im Piratenlager) Bin ich für meinen Teil im RP einen etwas, ... härteren Weg gegangen welcher ja auch zu meinem Char passt und war versucht das RP von Spielern so zu beeinflussen dass sie nicht bei den Piraten bleiben wollen weil die Banditen zwar auch gemein sind aber die Piraten noch gemeiner um es übertrieben gesagt darzustellen.


    Um eben beide Lager in der Situation und Spielermasse zu stabilisieren und beide Lager entsprechend attraktiv zu machen. (Ich hab das nie lang geschafft ein Arsch zu jemanden zu sein D: )

    1+2

    Es gab im RP bereits Einigungen Unter den Führungsebenen wie die Konfliktsituation besteht, ebenfalls Handel und alles weitere.

    Dann kommt hinzu dass ich davon ausgehe dass der Harte Kern der Spieler die auch zuvor immer wieder mal da gewesen sind (Oder vielleicht mal eine Pause gemacht haben) Sehr wahrscheinlich wieder hier spielen werden. (Ich zumindest)


    So kam es unter anderem zu einer Einigung dass sich Gardisten und Piraten an sich nicht an den kleinen Plänkeleien zwischen Banditen und Freibeutern beteiligen da diese was Wichtigeres zutun haben als sich mit dem Mist rumzuschlagen.


    Zudem bei Überfällen, eine so große Menge Gold mit sich zu führen ist dann ein Problem des Spielers da JEDER Spieler die Möglichkeit hat sein Gold in einem Truhenchar zu lagern sowie alle anderen Items die man so bei sich trägt. (Sicher wenn man mich umhaun würde und einen 'Inventarvloot' macht würde man nach den ersten 20 items stutzig werden und sich fragen, dafuq was hat er alles bei sich. Es sollte also stetig eine Gewisse Ballance, bestehen zwischen dem was man auch so bei sich tragen kann.

    Z.b. Arbeiter hat möglicherweiße 1.000 Gold und wenn man Ihm umhaut und "ausraubt" springen dabei vielleicht 20-50 Gold heraus (Je nachdem wie lange der Spieler schon spielt) Ich würde dies dann allerdings auch im RP beibehalten und nicht via Engine oder "Poweremote" wie plündert alles und der entsprechende Spieler muss sein gesamtes Inventar droppen, jenes sehe ich weit ab von jeglicher Logik sowie Sinnhaftigkeit des RP-Servers.


    3. Die Banditen/Freibeuter


    Die Banditen entsprechend Attraktiv zu machen ist eine RP-Sache und muss dann entsprechend auch im RP herausgearbeitet werden.

    Dass allerdings beide Gilden - Banditen/Freibeuter eine gewisse Neue Struktur in Ihr System zur Aufnahme bringen ist Unabdingbar.

    Der Riesige Vorteil von JkO ist dass man nicht auf viele Arbeiter/Tagelöhner angewiesen ist und sich so an sich eine große Breite an Banditen/Freibeutern aufstellen kann.

    Das vielleicht bei den Freibeutern die Leute schneller aufgenommen wurden als bei den Banditen lag dann vermutlich mehr am RP und der Abwesenheit von entscheidungstragenderen Personen. (Wobei sich die Piraten nicht sonderlich für Neue Freibeuter Interessieren.)

    Zudem wird der Neue Rang da keinerlei Einfluss darauf haben. Wenn ein Spieler zu den Piraten möchte wird er versuchen seinen Weg dorthin zu gehen, wenn er zu den Banditen möchte, wird er seinen Weg dort gehen.

    Will er zu den Magiern wird er sein Glück dort versuchen.


    4. Felder:


    Ein Feld alleine mit 100 Ausdauer zu bewirtschaften mit einem Skill von 100 sehe ich persönlich als abwägig und würde dieses Skript unangetastet lassen.

    Migos @Community x3


    Für meist beschreiben die Namen der Pflanzen (Wie auch in echt) häufig eigenschaften welche man rasch herausfindet wie oben bereits geschrieben.

    Aber ich bringe gerne weitere vorschläge :)




    Ich würde es so in diese Richtung versuchen zu machen und mir Etwas Zeit nehmen für jede einzelne Pflanze falls es da keine Einwände gibt. :3

    Ich finde das Lexikon sehr schön, sowie die Idee da man sich das als Spieler auch so durchlesen kann und weiß was passiert mir wenn ich das Zeug ohne Sammler zu sein einfach anfasse.

    Sprich kann ich einen Nesselauschlag davon bekommen oder nicht.

    Zudem finde ich persönlich ebenfalls dass so der Beruf des Sammlers dadurch etwas mehr abverlangt und nicht jeder im RP jede Pflanze einfach antatscht die er irgendwo sieht.

    (Ich persönlich sammle nur Äpfel oder Waldbeeren wenn ich mal dran denke an sich lass ich als Schmied meine Finger von dem ganzen Grünzeug :3 ))


    Dahergehend würde ich für RP-Zwecke auch in dem Lexikon hinzufügen was jemanden der sich mit Pflanzen nicht auskennt passieren kann in Gesundheitlicher hinsicht wenn er Pflanze XY Anfasst.


    Z.b. Spieler findet die Pflanze "Blutschilf" tascht die Unwissend an schneidet sich dabei in die Handfläche weil die Pflanze gut verwurzelt ist und entsprechend sehr scharfe Stiele/Blätter hat an denen man sich verletzten kann. (Was den Namen der Pflanze erläutern würde.)

    Was einem Wissendem Pflanzenkundigen wiederum weniger häufig passiert da er weiß wie er die Pflanze richtig "Ernten" muss. Entsprechend würde ich nach möglichkeit wenn es Skripttechnisch auch möglich ist bei nicht ausreichendem "Skill" in entsprechendem Handwerk A: immer einen Fehlschlag zu 100% ansetzten (Da warum auch immer jeder Spieler alles an pflanzen sammeln kann und und es immer so ne 50:50 chance gibt die Pflanze zu zerstören oder zu erhalten) und B: dem Unwissendem entsprechend auch eine Verletzung (HP Abzug von 5-10 HP) anzutun damit er es an sich auch lässt alles anzugrabschen was Ihm vor die Finger kommt :3


    Mfg LastSoldjer

    Es gibt mittlerweile ja auch die möglichkeit den Chatverlauf hochzuscrollen mit der Pos1 Taste, runterscrollen geht mit der Ende Taste (Beide tasten sind bei einer normalen Tastatur oberhalb der Pfeiltasten. Drückt man Bild - Auf oder Bild - ab so kommt man sofort zum beginn/ende des Chatverlaufs.

    Heyho zusammen, ja ich lebe noch, nur habe ich leider nicht ausreichend Zeit um JkO diese und nächste Woche Unterzubringen, die Gründe hierfür werde ich nicht weiter erläutern.
    Sowie ich absehbar auch ausreichend Zeit finde (mind 3h an einem Abend) bin ich auf dem RP-Server anzutreffen.

    Allen voran, nein Ihr werdet mich nicht los :P

    Da Fallen mir jetzt aber spontan relevantere und interessantere Forschungsprojekte ein. Ich könnte mir nicht vorstellen, einem Novizen als Forschungsprojekt aufzugeben zu ergründen, wieso ein Zombie im Banditenlager das Pinnbrett ist :D Und aufsuchen für ich den Zombie nur, wenn ich lesen will, was es für Aushänge gibt, aber das kann ich auch auf dem normalen Schwarzenbrett.


    Für mich ist das mehr so ein Ding, was Migos halt irgendwie total witzig findet. Er programmiert, also kann er das auch tun. Das respektiere ich ja auch. Nur ich dagegen finde es total Überflüssig und ein Atmokiller. Ich sehe da eher andere Dinge, die für das RP auf dem server dann tatsächlich auch wichtig wären und von dem auch alle anderen Spieler profitieren würden. Von dem Zombie als Brett sehe ich nur das Migos es eben gefällt und er davon dann in diesem Sinne auch profitiert.


    Ich bin kein Admin und ich programmiere hier auch nichts, aber genauso gut könnte ich mich dann auf den Standpunkt stellen, dass ich irgendwie eine gebeugtes, lebendes Skelett als Thron witizig finde und mir einbauen. Ist halt mein Geschmack und in diesem Sinne willkürlich :|

    Zu dem Zombi welches als Schwarzes Brett dient gab es auch ein entsprechend größeres RP Event wenn ich mich recht entsinne. Wie dieser "Untote" dann handelt ist eben entsprechend A: das Resultat eine Missglückten beschwörung und B: steht der Zombi hald noch da weil es sogar ne abstimmung gab welche dafür war dass er da bleibt. (Oder zu wenige dagegen gestimmt haben)


    lg.

    p.s. ich hab derzeit gaaaaaanz gaaaaaaanz schlechtes Inet weil Übersiedeln grad bei mir im gang ist daher kann ich derzeit auch nirgends online kommen/gehen weil gefühlt ist alle 5 min mal das Inet weg aber ich bin dran das zu ändern. :matteo::thumbup:

    Potentielle Lösung:

    1. Spine starten.

    2. Reiter Extras - Gothic Konfigurator

    3. Gothic - II - Systempack - Einstellungen

    4. Im Abschnitt Interface (das untere große Feld was entsprechend so heißt) bei dem ersten was aufgeführt ist -> Scale <- auf AUS stellen - Anwenden klicken und nochmal probieren.


    Falls es hilft 1x bitte hier kommi drunter.

    Wenn nicht hab ich noch ne möglichkeit.

    Bots und Ihre definition und Unterscheidung.


    Zuallererst will ich anmerken dass nicht alle Bots eine Kampfanimation haben und sie durch gewisse Technische Einstellungen unsterblich sind, was wiederum bedeutet dass Nie jemand egal wie die Lage gerade ist ein Lager angreifen würde (Oder einen Bot) Da er aussichtslos unterlegen wäre in diesem Versuch.


    Dabei würde ich Persönlich sagen dass die Bots ausschließlich das Nahe Umfeld im Auge behalten und sich immer an Ihrem eigentlichen Standort aufhalten, zumindest die Teach Bots. (Mit Ausnahme von Sonderevents wie aktuell aufgrund des von Toten überrannten Strandes.)


    Die einzigen Bots die Befehle entgegennehmen würden sollten entsprechend Wachen sein und dann würden diese meines erachtens nur Befehle von entsprechender Person entgegennehmen.

    Darüberhinaus kommt hinzu dass wirklich nur 2 der ganzen Bots auch aktiv kämpfen wenn irgendein Vieh vor Ihnen steht, ... kann man das vielleicht irgendwie ändern dass alle Bots auch zur Waffe greifen wenn man sie angreift und nicht die Meldung kommt dass man das besser lassen soll und man pro hit auf den NPC dmg bekommt?

    Stimmt nichtmal, das abgebildette auf dem Foto ist einmal ein Schlagring aus Metall sowie ein Feuerstein, diese beiden Dinge reichen um Funken zu erzeugen und wenn man Wolle/Trockenes kleines Geäst, trockene Blätte, Stroh/Heu und alles andere leicht entzündbare dabei hat kann man dadurch bereits ein feuer machen.

    (Ist mittelalterliches Werkzeug)

    crafte dir was bei ner Werkbank mit einem flint und einem Eisenbarren. schicke dir das Crafting Rezept.