Gothic Quiz-Thread

  • Guten Tach miteinander,


    Um hier den "geliebten" Frage Thread mal reinzuknallen habe ich mal beschlossen, den Startschuss zu geben. Gibt nur 2 kleine Regeln:


    Regel 1: Eine Frage kann nach 6 Stunden übersprungen werden, wenn keine richtigen Antworten gegeben wurden.
    Regel 2: Derjenige der zuerst richtig antwortet, stellt die nächste Frage.


    Dann beginnen wir mal mit was einfachem.


    Was unterschied den 1 Orkkrieg vom 2 Orkkrieg, und was war der Grund warum der letzte der beiden Kriege am Rande der Niederlage für Myrthana endete?

  • Im 1. Orkkrieg, war ja Myrthana geschwächt, durch den Krieg mit Varant. Das ist einer der Gründe, wieso sie einen Nachteil gegenüber den Orka hatten. Die Orks waren da jedoch undiszipliniert und unorganisierter, weshalb sie auch verloren.


    Im 2. Orkkrieg kamen sie organisierter und disziplinierter zurück und sie waren deutlich mehr.


    Der Grund wieso das Königreich Myrthana verloren hat, ist dass Xardas die Runenmagie zerstört hat.

  • Wodurch kam der Turm der Burg im Alten Lager vor der Handlung von Gothic 1 zum Einsturz und wer war daran maßgeblich beteiligt?


    Durch eine Explosion, ausgelöst durch magisches Erz. Daran beteiligt waren Gorn, Lester, Milten, Diege und der ehemalige Hauptmann der Garde. Ich meine der Grund war, dass einer von den Vier Freunden eingesperrt wurde.. oder so :huh: Ist schon so lang her

  • Durch eine Explosion, ausgelöst durch magisches Erz. Daran beteiligt waren Gorn, Lester, Milten, Diege und der ehemalige Hauptmann der Garde. Ich meine der Grund war, dass einer von den Vier Freunden eingesperrt wurde.. oder so :huh: Ist schon so lang her


    Durch eine Explosion ist richtig, aber nicht, weil magisches Erz einfach so explodiert. Und Gorn und Lester sowie der Hauptmann der Garde waren auch nicht direkt daran beteiligt.


    Diego und Milten stimmt aber unter anderem...


    Ein Tipp:


    Es war eine u.a. weibliche Person vor Ort

  • Durch eine Explosion, ausgelöst durch magisches Erz. Daran beteiligt waren Gorn, Lester, Milten, Diege und der ehemalige Hauptmann der Garde. Ich meine der Grund war, dass einer von den Vier Freunden eingesperrt wurde.. oder so :huh: Ist schon so lang her


    War es nicht Drago, der irgendwen (Diego?) gejagt und dabei mit nem Magiegeschoss ne Erzkiste hat hochgehen lassen? :D Habs nur grob in Erinnerung.


  • War es nicht Drago, der irgendwen (Diego?) gejagt und dabei mit nem Magiegeschoss ne Erzkiste hat hochgehen lassen? :D Habs nur grob in Erinnerung.


    Das ist richtig und lass ich so gelten.


    Auflösung:
    Ich müsst mir jetzt den Comic durchlesen um herauszufinden warum Milten und Diego nochmal da waren, aber die beiden sind in die Burg eingebrochen um dort in einem Raum die Kammerzofe, welche die Beiden gehässig als Gomez' Maträsse bezeichnen, vorzufinden. Sie hat ihnen angeboten nicht die Wachen zu rufen, wenn sie ihr helfen zu fliehen, was sie angenommen haben. Danach haben sie noch zwei Beutel magisches Erz gestohlen und wollten abhauen. Dort wurden sie aber von dem meditierenden Feuermagier Drago entdeckt, der mit ein paar Gardisten im Schlepptau die Verfolgung aufnahm. Milten, Diego und die Zoffe sind in den Turm geflohen und haben ihn hinter sich verschlossen und sind über eine Leiter nach oben geflohen. Da Drago zu ungeduldig war, hat er mittels Magie die Tür aufgesprengt gerade in dem Moment, als Milten aufgrund dessen Gewichts einen Sack voll Erz fallen hat lassen. Dadurch kam es zu einer solch großen Explosion, dass der Turm in den Außenring gestürzt ist.

  • Von der Zofe wusste ich noch gar nicht. :D Dann hatte ich es sogar einigermaßen richtig in Erinnerung. Da ich nicht so kreativ im Fragenstellen bin: Offene Runde.