Alte Quest wiederholen. DM

  • Sollte man Alte Quests nochmal machen können? 7

    Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

    Was haltet ihr von der idee alte Quests nochmal wiederholen zu können.


    Ich stell mir das so vor man geht zu einem Questgeber und dort Öffnet sich eine Menü im dem man die Quest Auswählen kann, welche man machen will. Natürlich gibt es immernoch die Level Begrenzung.


    Allerdings bietet das Möglichkeit wenn man sich das Leveln verbaut hat trotzdem weiter machen zu können .


    Pilgrim

  • Nein, weil sonst die Highlevelspieler nicht ihre Quests machen und dadurch deutlich weniger dem Risiko ausgesetzt sind dabei getötet zu werden, wodurch das extrem die Spannung ausm Spiel nehmen würde.


    Und wie kann man sich bitte das Leveln verbauen?

    Ich rege mich gerne über Dinge auf und bringe meine Meinung auch sehr offen rüber. Oftmals in Kombination mit Ironie und/oder Sarkasmus. Im Normalfall braucht man sich aber nicht beleidigt fühlen.

    Vielen Dank für Ihr Verständnis.

  • Abgesehen von den Francis/Esteban Quests finde ich das auf den ersten Blick eher gut als schlecht.


    Man kann sich das Leveln verbauen, indem man schlecht skillt und zwischen Stufe 10 und 15 zu mies ist, um Razor / Sumpfhaie zu skillen.


    Die späteren Quests lohnen sich ohnehin mehr als die früheren, sodass ich für mich selbst nicht wüsste, wann ich auf eine leichtere Quest zurückgreifen würde. Als >Lvl 15 Spieler eine Quest von Stufe 5 oder 10 zu machen, verlangsamt eher.


    Was ich noch gut fände, ist, nicht immer in Quests "gefangen" zu sein, also bspw. bei unabsichtlich angenommener Brief-, Eremit- oder Blaufliederquest nach dem Levelaufstieg switchen zu können.