[Feedback/Info] Mysteriöser Zettel

  • Nach zwei Verschiebungen und dann mehreren Crashes ist die Eventphase nun doch noch geschafft. :thumbup:

    GXO71I8.jpg

    Ungewollt wurden die Berge gegen Ende noch rot gefärbt.


    Infos:

    • Der Schwarze Wolf ist während des Kampfes wohl abgehauen. Er ist nicht unter den Tierleichen gewesen.
    • Der gefundene Gegenstand ist kaputt, genau wie es im Buch geschrieben steht.


    Feedback:

    • Eure Sprungkünste sind besser, als ich erwartet habe.
    • Ich habe keine Ahnung, wieso es im Tal plötzlich zu so vielen Crashes kam. Ich habe nicht wirklich viel gespawnt. Möglicherweise sind an der Stelle einfach zu viele Tiere in Kombination mit einer größeren Gruppe. Sorry dafür
    • Die Situation an der Hütte war vermutlich ziemlich unübersichtlich. Leider kamen meine Emotes und Infos nicht zu jeden durch. (Hoffentlich kriegen Spielleiter noch eine eigene Chat-Farbe Migos  ;)) Die Idee war, dass jedes Objekt untersucht werden konnte mit entsprechenden emotes und einen /wurf 30, welcher die ingame-Minuten angibt, die dafür notwendig sind. Und dann hätte man mich pmen müssen. Einige haben das gemacht, aber andere haben es wohl nicht mitbekommen.
    • Sorry dass es so spät wurde Jase


    Danke für die Teilnahme. Mary, Noah und Nolan kriegen noch EXP.


    Wenn ihr noch Feedback habt, immer her damit.

  • Mir hat das ganze sehr gut gefallen, Lob und Dank an dieser Stelle! :thumbup:

    Ich fand die Balance zwischen Knobelsachen (Hütte untersuchen etc.) und Kämpfen sehr gut gelöst, so war denke ich für fast jede Art von Charakter

    ein wenig was dabei. Durch die Größe der Gruppe war die Untersuchungs-Phase etwas chaotisch und nicht alle konnten etwas machen, aber ich glaube dafür kamen die dann bei der Kletterpartie auf ihre Kosten. Die Aktion mit dem Enterhaken-werfen war ein wenig langwierig, aber die Gruppe hat dann unter sich RP gemacht (aka Noah vs. Drake), sodass es denke ich für niemanden wirklich langweilig war.

    Auch wenn das Ende vielleicht nicht so geplant war, hat es der ganzen Expedition doch einen interessanten Ausgang beschert. 8|8o

    You mistake stars reflected in a pond for the night sky.

  • Ich kann mich sepher nur anschließen. War eine sehr schöne und Abwechslungsreiche Tour.


    Vielleicht könnte man solche Event zukünftig 1-2 Stunden früher ansetzen. Besonders wenn es um solche Gruppengrößen geht. Ich weiß die Planung wurde durcheinander geworfen, aber ich finde zu solchen Events gehört das im Nachhinein zusammensitzen und reden sehr dazu, genauso wie das Verletzten RP für Heiler (Ist immer schwer direkt während des Events zu machen)

    Reality is an opinion,one which I tend to disagree with..

  • Crashes welche Crashes ? Ich dachte das waren die Specials Effects von unserem gutem Lain? 😱D:


    Aber ich stimme dem Rest zu , ich denke jeder hatte am Ende auf seine eigene Art und Weise Spass am Event, Ich habe z.B. nicht damit gerechnet so viele Verletze vorzufinden um die ich mich kümmern muss :D

    Ganz zu schweigen davon das ich dem Faß, Seil und Enterhacken gefunden habe, obwohl mich eine Sandspur hingeführt hat 😂

  • Der Sand war übrigens dort, weil das Fass mit Sand gefüllt war und im Sand war Seil und Enterhaken versteckt. Damit die diebischen Goblins es nicht klauen. Hab ich vergessen zu emoten. :D


    Events früher anfangen ist immer so nen Ding. An manchen Tagen ist sogar 20 Uhr für einige etwas früh, weil sie vorher noch etwas anderes zu tun haben. Wären die crashes nicht gewesen, wäre es ja recht gut in der Zeit gewesen.