Update v0.2.6 - Die Wettermaschine

  • Diskussion zum Artikel Update v0.2.6 - Die Wettermaschine:

    Zitat
    Schon William Shakespeare pflegte zu sagen "Nicht jede Wolke erzeugt ein Gewitter." und genau das habe ich mir zu Herzen genommen: Jharkendar ist klimatisch so divers, dass man nicht anders kann als es in unterschiedliche Klimazonen einzuteilen. Wir haben die Karte in acht Zonen aufgeteilt und jeweils einem Klima zugeordnet, welches seine eigenen Wetter-Regeln macht. Selbstverständlich beeinflussen sich benachbarte Zonen auch gegenseitig und gestalten den Wetter-Wechsel von Zone zu Zone schön smooooth.
    • Zeit-Synchronisation zwischen .mod und GMP
    • Acht unterschiedliche Wetterzonen mit eigenem Klima
    • Fünf neue Wetterzustände:
      • Trocken - So gut wie keine Wolken am Himmel, in diesem Zustand kann es sehr warm werden
      • Windig - Die Wolken bedecken den Himmel und ziehen über die Erde
      • Nieselregen - Die Wolken können es nicht mehr halten und pieseln den Erdbewohnern auf den Kopf
      • Regen - Es regnet stark
      • Sturm - Der Himmel zeigt alles was er kann und lässt es ordentlich Donnern und Blitzen
    • Wetter und Temperatur-Anzeige
    • Erhöhte Ausdauer-Regeneration bei bestimmten Bedingungen:
      • Charakter liegt auf dem Boden/Bett
      • Charakter sitzt
      • Charakter ist gesättigt
    • Aber das Wetter beeinflusst auch den Hunger und den Durst:
      • Bei niedrigen Temperaturen erhöht sich der Hunger
      • Bei hohen Temperaturen erhöht sich der Durst
    • Neuer Event-Effekt: Erdbeben
    • Bugfixes

    - MAKING JHARKENDAR GREAT AGAIN -


    CEO der Spaghetti Scripting, Inc.
    Chairman der Eryproductions corporate group.
    Deputy general manager der Naffworld Ultra Meshing, Inc.


    Trinkspruch des legendären Absinth-Skeletts:

    "Knusper Knusper Knäuschen, ich saufe ohne Päuschen.
    Geschwind Geschwind, kipp runter den Absinth."

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Migos ()

  • Beitrag von Seteria ()

    Dieser Beitrag wurde von Genevieve gelöscht ().
  • Beim Angelplatz im Sumpf warum 22 Uhr noch hellichter Tag. Um 22:37 Uhr ungefähr ist es dann abrupt in Nacht umgeschlagen.

    Ich glaube das betrifft auch das Gebiet vor dem Lager.

    Hast du da zufällig gerade einen Relog gemacht ?

    - MAKING JHARKENDAR GREAT AGAIN -


    CEO der Spaghetti Scripting, Inc.
    Chairman der Eryproductions corporate group.
    Deputy general manager der Naffworld Ultra Meshing, Inc.


    Trinkspruch des legendären Absinth-Skeletts:

    "Knusper Knusper Knäuschen, ich saufe ohne Päuschen.
    Geschwind Geschwind, kipp runter den Absinth."

  • Hast du da zufällig gerade einen Relog gemacht ?

    Nein. Ich bin vom Lager irgendwann zwischen 20/21 Uhr rausgegangen. Im Lager hat es genieselt.


    Vor dem Lager war heller Himmel und kein Regen. Ich bin dann irgendwann beim Angelplatz angekommen, wo es noch vollkommen hell war. Das blieb dann bis ungefähr 22:37 Uhr so. Dann war plötzlich Nacht und ich habe die Sachen gepackt. In der Zeit habe ich nicht reloggt.

  • Wie sieht es jetzt nach 2 Tagen aus? Springt die Zeit noch manchmal?

    Und allgemein: fließt das Wetter jetzt auch eher in euer RP mit ein als vor dem Update?

    - MAKING JHARKENDAR GREAT AGAIN -


    CEO der Spaghetti Scripting, Inc.
    Chairman der Eryproductions corporate group.
    Deputy general manager der Naffworld Ultra Meshing, Inc.


    Trinkspruch des legendären Absinth-Skeletts:

    "Knusper Knusper Knäuschen, ich saufe ohne Päuschen.
    Geschwind Geschwind, kipp runter den Absinth."

  • Mindestens 90% der Zeit im Sumpf ist Regen. Halt ich für "etwas" übertrieben. :D

    Ich rege mich gerne über Dinge auf und bringe meine Meinung auch sehr offen rüber. Oftmals in Kombination mit Ironie und/oder Sarkasmus. Im Normalfall braucht man sich aber nicht beleidigt fühlen.

    Vielen Dank für Ihr Verständnis.

  • Gab auch durchaus schon Trocken-Zeiten im Sumpf, aber ja, Sumpf = Nass ist mit Absicht so. Wenn es angenehm sein sollte, würde man ja auch kaum in einem Sumpf leben.

    - MAKING JHARKENDAR GREAT AGAIN -


    CEO der Spaghetti Scripting, Inc.
    Chairman der Eryproductions corporate group.
    Deputy general manager der Naffworld Ultra Meshing, Inc.


    Trinkspruch des legendären Absinth-Skeletts:

    "Knusper Knusper Knäuschen, ich saufe ohne Päuschen.
    Geschwind Geschwind, kipp runter den Absinth."

  • Das ist ein Sumpf und kein tropischer Regenwald. :P

    In Sümpfen regnet es nicht so oft; nicht mal viel mehr, als an "normalen" Orten. :D

    Ich rege mich gerne über Dinge auf und bringe meine Meinung auch sehr offen rüber. Oftmals in Kombination mit Ironie und/oder Sarkasmus. Im Normalfall braucht man sich aber nicht beleidigt fühlen.

    Vielen Dank für Ihr Verständnis.

  • Es gibt auch Sümpfe im Regenwald :/

    Und rate mal woher die Idee mit Jharkendar kommt :/


    - MAKING JHARKENDAR GREAT AGAIN -


    CEO der Spaghetti Scripting, Inc.
    Chairman der Eryproductions corporate group.
    Deputy general manager der Naffworld Ultra Meshing, Inc.


    Trinkspruch des legendären Absinth-Skeletts:

    "Knusper Knusper Knäuschen, ich saufe ohne Päuschen.
    Geschwind Geschwind, kipp runter den Absinth."

  • Der erklär mir mal, wo der Regenwald ist in JKO. :S

    Ich rege mich gerne über Dinge auf und bringe meine Meinung auch sehr offen rüber. Oftmals in Kombination mit Ironie und/oder Sarkasmus. Im Normalfall braucht man sich aber nicht beleidigt fühlen.

    Vielen Dank für Ihr Verständnis.

  • Sei doch Froh das sowas überhaupt möglich ist das Wetter in Gebieten Einzuteilen.

    Wenn dir der Regen nicht passt gibts noch andere Orte, der Sumpf ist eben kein Schöner Ort um zu Leben :)

    2.Absinthsäufer

    Ehemaliger Arenameister

    Migos sein Hündchen #dankenaff

  • Sei doch Froh das sowas überhaupt möglich ist das Wetter in Gebieten Einzuteilen.

    Wenn dir der Regen nicht passt gibts noch andere Orte, der Sumpf ist eben kein Schöner Ort um zu Leben :)

    Ich hab ja nie gesagt, dass ich es nicht abkann. ^^ Ich wollt nur erwähnen, dass ich das für ziemlich unlogisch halte, dass es im Sumpf fast so viel regnet, wie im tropischen Regenwald. :D

    Ich rege mich gerne über Dinge auf und bringe meine Meinung auch sehr offen rüber. Oftmals in Kombination mit Ironie und/oder Sarkasmus. Im Normalfall braucht man sich aber nicht beleidigt fühlen.

    Vielen Dank für Ihr Verständnis.

  • Ich hab ja nie gesagt, dass ich es nicht abkann. ^^ Ich wollt nur erwähnen, dass ich das für ziemlich unlogisch halte, dass es im Sumpf fast so viel regnet, wie im tropischen Regenwald. :D

    Bei den Piraten sind ja auch regelmäßig über 40 Grad Außentemperatur... Also was solls. :P

  • Bei den Piraten sind ja auch regelmäßig über 40 Grad Außentemperatur... Also was solls. :P

    Das sollte man wohl wirklich etwas anpassen. Versuche das mittlerweile etwas lockerer zu nehmen, aber komme dann immer im RP in Probleme, weil andere sagen "50 Grad? Wir sollen was anderes machen, als im Schatten zu chillen? Spinnst du?". Nachts sind die Temperaturen echt bequem.. aber am Tag erreichen sie halt ziemlich schnell ziemlich dystopische Werte D:

  • Mittlerweile ist mir aufgefallen, dass im Banditenlager nie mehr wer am Feuer sitzt seit dem Update, obwohl vorher da immer alle waren. Einfach nur weil wir in einem tropischen Regenwald besonderen Sumpf sind, in dem es 24/7 regnet.

    Ich rege mich gerne über Dinge auf und bringe meine Meinung auch sehr offen rüber. Oftmals in Kombination mit Ironie und/oder Sarkasmus. Im Normalfall braucht man sich aber nicht beleidigt fühlen.

    Vielen Dank für Ihr Verständnis.

  • Denkst du, das wird nicht gemacht?


    Ich glaub, du hast den Sinn meiner Aussage nicht verstanden: VOR dem Update waren ALLE immer BEIM FEUER. NACH dem Update sind ALLE immer IN DER TAVERNE, weil es beinahe IMMER regnet.

    Ich rege mich gerne über Dinge auf und bringe meine Meinung auch sehr offen rüber. Oftmals in Kombination mit Ironie und/oder Sarkasmus. Im Normalfall braucht man sich aber nicht beleidigt fühlen.

    Vielen Dank für Ihr Verständnis.