• Atmosphäre


    Ich werde verurteilt

    Altes Lager

    Neues Lager

    Sumpflager

    oder auch

    Orkgebiet

    Wälder

    Minen.


    Ich komme frei

    Khorinis

    Bauernhöfe

    Kloster

    zudem

    Jharkendar

    Minental

    Irdorath.


    Ich reise weiter

    Myrtana

    Nordmar

    Varant

    doch fand ich nichts mehr

    nur Eines

    das alles gemeinsam hat

    Musik.


    Musik

    Musik die entspannt

    Musik die erstarrt

    Musik die ablenkt

    Musik die befreit

    Musik die behilft

    Musik die auffrischt

    Musik.


    Diese Musik

    sie geht nicht aus meinem Kopf

    ich höre sie

    auch wenn ich sie nicht höre

    ich liebe sie

    Meisterwerke

    nicht nur für mich

    sondern jeden.


    Diese Musik

    sie ist überall

    ob Khorinis oder Minental

    ob Irdorath oder Myrtana

    ob Nordmar oder Varant

    ich liebe diese Orte

    wegen Einem

    Musik.


    Freude

    oder Aufregung

    Liebe

    oder Hass

    Ruhe

    oder Kampf

    Leben

    oder Tod.


    Kann ich sie jemals vergessen

    will ich sie jemals vergessen

    ja darf ich sie jemals vergessen

    die Antwort

    nein

    nein

    und nochmals

    nein.


    Und so will ich danken

    ich danke dem der uns beschenkte

    dem Erschaffer dieser Musik

    Kai Rosenkranz

    der noch weitere Werke erschuf

    die ich genauso liebe

    und er wird weitere schaffen

    die ich ebenso lieben werde.


    Mein ewiger Dank sei ihm gewiss.






    Ich kam vor ein paar Tagen auf die Idee ein Liebesgedicht für den Gothic Soundtrack zu machen und das ist das Ergebnis. Fragt nicht, wie ich darauf kam. Ich weiß es selbst nicht. ^^

    Kritik könnt ihr gerne äußern oder aber auch stecken lassen, da ich sowas vermutlich nicht noch mal machen werde, weil ich Gedichte eigentlich hasse. :D

    Gerne dürft ihr auch eine Gedichtsanalyse schreiben. :P

    Wenn jemand, warum auch immer, es auf andere Seiten weiterverbreiten möchte, dann fragt mich bitte vorher. :)

    Ich rege mich gerne über Dinge auf und bringe meine Meinung auch sehr offen rüber. Oftmals in Kombination mit Ironie und/oder Sarkasmus. Im Normalfall braucht man sich aber nicht beleidigt fühlen.

    Vielen Dank für Ihr Verständnis.

  • Mir egal? :S

    Ist ein Gedicht, das war das einzig Wichtige für mich dabei. ^^

    Ich rege mich gerne über Dinge auf und bringe meine Meinung auch sehr offen rüber. Oftmals in Kombination mit Ironie und/oder Sarkasmus. Im Normalfall braucht man sich aber nicht beleidigt fühlen.

    Vielen Dank für Ihr Verständnis.