​[​Feedback und Kritik​] ​​Naff's Entwicklerblog

  • Die Fachwerkhäuser sehen schonmal so aus als ob sich die Menschen nun langsam auch mal richtig eingerichtet haben, und nicht nur wie Einsiedlerkrebse in die alten Ruinen gezogen sind und sonst nur in Holzverschlägen wohnen.


    Bin mächtig gespannt wie es am Ende im Spiel ausschauen wird, und was für neue RP-Möglichkeiten das bietet!

    Reality is an opinion,one which I tend to disagree with..:alo:

  • Ich versuche optisch Altes Lager, Neues Lager und Sumpflager zu kombinieren. Denn nichts anderes sind die Banditen aus Jharkendar, ein Mix aus allen Sträflingen der Minenkolonie.


    Für die Art der Hütten(schäbige Fachwerkhäuser) habe ich mehrere Tage herum experimentiert und viele Modelle verwerfen. Hab mich letztendlich für diese Art entschieden. Erinnert leicht an die Lehmbauten des neuen Lagers, nur etwas hochwertiger aber stinkender, der Suff des Sumpfes nagt an den Gebäuden.


    Es kommen noch viele Details hinzu und im Schatten der Mammutbäume in der Ingamegrafik sieht alles sehr stimmig aus.

    Ich kann keine Grammatik ! ! ! Naff<X Teo:saint: Migos:cursing:

  • Mhm, habe Naff schon gesagt, dass da mehr Sumpfschleim drauf muss.

    :migos::absinth::absinth-blau::migos:

    - MAKING JHARKENDAR GREAT AGAIN -


    CEO der Spaghetti Scripting, Inc.
    Chairman der Eryproductions corporate group.
    Deputy general manager der Naffworld Ultra Meshing, Inc.


    Trinkspruch des legendären Absinth-Skeletts:

    "Knusper Knusper Knäuschen, ich saufe ohne Päuschen.
    Geschwind Geschwind, kipp runter den Absinth."

  • Das sieht so Hammer aus!

    Ich will mich ja nicht spoilern lassen.. aber finden die Banner hier auch noch Verwendung? An dem fetten Tor oder so?

    Klar dafür habe ich sie gemacht.


    yhyo2c5n.jpg

    Mit Schatten deutlich besser.

    Ich kann keine Grammatik ! ! ! Naff<X Teo:saint: Migos:cursing:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Naff ()

  • gibts auch was fürs Piratenlager, oder wurde das schonmal gepostet ?

    Piraten bauen sich aktuell eine neue Heimat auf bis irgendwann der Strand gesäubert wurde. Bilder hier. Naff's Entwicklerblog (Bin schon deutlich weiter)


    Kann leider erst Dienstag weiter machen.Schätze Mittwoch oder Donnerstag ist das Piratencamp fertig.

    Arbeit funkt mir bisschen dazwischen. Krankheitsfall... Ich setz jetzt mal Montag oder Dienstag an. Aber dann ist es ziemlich sicher fertig sofern ich da nicht auch arbeiten muss. ^^:schnaps: Ich weiß wie wichtig das Update aktuell ist, darum geb ich echt Gas.

    Mein ''persönlicher'' Fertigstellungstermin für den Sumpf ist Ende Juli. Damit ihr wisst das ich noch daran arbeite. :saint::thumbup:

    Aufgrund von Verzögerung und dem dazwischen schieben des Piratenzeltlagers setz ich hier Ende August an. <X:schnaps:

    Ich kann keine Grammatik ! ! ! Naff<X Teo:saint: Migos:cursing:

  • Ich will ein Kind von dir!

    Ich rege mich gerne über Dinge auf und bringe meine Meinung auch sehr offen rüber. Oftmals in Kombination mit Ironie und/oder Sarkasmus. Im Normalfall braucht man sich aber nicht beleidigt fühlen.

    Vielen Dank für Ihr Verständnis.

  • Das Update ist jetzt ein paar Tage draußen und daher gebe ich mein Feedback dazu mal ab:

    Im Großen und Ganzen finde ich es schön und man sieht, dass sehr viel Zeit und Arbeit darinsteckt. Insgesamt wirkt es aber noch recht glattgebügelt und eintönig. Letzteres liegt mMn an den Ledertexturen an den Zelten und dem geringen Kontrast zum Boden.

    Die Holzbalken insgesamt sind meinem Empfinden nach etwas dick geraten und könnten gerne zum Teil um die Hälfte dünner sein.

    Das Haupthaus ist interessant umgesetzt, wirkt aber etwas klotzig. Die Deckenhöhe ist recht hoch und die Holzhütte darauf passt noch nicht zu hundertprozent. Da sollte man sich, wie ich finde, auf darauf einigen, ob es nun ein Zelt oder ein Haus ist.

    Das klingt vermutlich danach, als wenn ich das Update nicht wirklich gut finde.... aber das Gegenteil ist der Fall. Das Zeltlager ist durchaus gelungen und die Platzierung aller Zelte ist echt top - das Lager ist kompakt, hat einen Mittelpunkt und ist somit 1a Roleplay geeignet. Auch in der Umsetzung ist es perfekt geworden - keine Löcher im Mesh, keine fliegenden Elemente und keine Texturfehler. Qualitativ also absolut gelungen!