Problem mit Spine

  • Hallo zusammen,


    ich habe wie man in der Shoutbox vermutlich schon zwei, ... drei, ... gut öfter , ... lesen konnte geschrieben dass ich ein Problem mit Spine habe, ... da jenes Problem leider nach wie vor besteht und ich von Matteo den Ansporn bekommen habe einen Thread zu erstellen HIER ist es, ... ok nicht ganz etwas weiter unten geht das ganze eigentliche dann los ^^


    So zum Problem:

    Softwaretechnischer Natur - Wenn ich das Programm starten möchte sieht man in etwa eine Sekunde lang bei der Maus den netten Ladering dass etwas gestartet/geladen wird es passiert dann allerdings nichts weiter und Spine startet auch nicht.


    Seit wann besteht das Problem:

    Seid dem 10.01.2018 ca. 22:00 Uhr


    Bisher versuchte Dinge:

    Mehrmalige Neuinstallationen sowie komplette Deinstallationen von Spine, die Installation wird auch immer zu ende fertiggestellt allerdings öffnet sich beim letzten abschließenden Fenster wo man die Häkchen setzten kann für einmal Desktopicon und Spine Starten setzten kann und ich dort dann auf Fertigstellen unten klicke (Nachdem ich in beide der Kästchen ein Häkchen setzte) nichts weiter mehr.

    Im Anschluss habe ich versucht das ganze als Administrator zu starten und es blieb ebenfalls ohne Erfolg. Später habe ich mich dann aufgrund der eventuellen Möglichkeit dass sich das Programm in einer Warteschlange befindet und daher nicht gestartet wird den Task Manager geöffnet und in jenem in den gesamten Prozess-anzeigen in verschiedenen Reitern explizit auf Spine geachtet und es wird ebenfalls im Task-Manager nur eine Sekunde lang im Hintergrund ausgeführt, was mich mittlerweile sehr ratlos macht woran dies liegen kann da ich nicht zur Bestimmung der Dateipfade kommen was wiederum das Neuinstallieren von Gothic nicht unbedingt schlüssig macht da ich die Pfade zu meiner Gothic-Installation auch nicht angeben kann.


    Falls irgendjemand Rat und Tipps hat wie ich Spine wieder zu laufen bekomme wäre ich sehr verbunden da ich Persönlich sehr gerne RP mache, ... man liest sich. :thumbup:

  • Wenn ich das Programm starten möchte

    Hast du vielleicht es nicht mit dem Systempack gestartet?

    Ich glaube nicht, dass er dazu kommt. Spine startet ja bei ihm schon nicht.

    Würde mal Orcanes Tipp versuchen. Ansonsten schonmal versucht Spine auf einer anderen Partition zu installieren? Hat dem ein oder anderen auch schonmal geholfen.
    Verhindert vielleicht deine Firewall den Programmstart?

  • Das mit der Firewall ist auch nicht das Thema und zum Start von irgendeinem Gothic-Programm via Spine komme ich nicht, ...ich werde mal versuchen ob das erste hilft, ... ergo mal installieren probieren.

  • Update, ...


    Bisweilen funktioniert das Programm - Spine wieder, ... sollte einmal jemand dieses Problem haben, ...


    Spine einmal komplett Deinstallieren OHNE dabei die Gedownloadeten Dateien zu starten (Da man mittels jenes Startes auch eine vorherige Deinstallation durchführen kann) daher gehend, sämtliche Dateien einmal mittels Spine Uninstaller deinstallieren und im Anschluss kann man dann Spine neu installieren - Vorteil es funktioniert wieder alles, malus was ich allerdings in kauf nehme da es nur 10 min weitere Zeit benötigt - Die Addons muss man wieder runterladen. Orcane danke für die Hilfe.

  • Bin mit meinen Windows 10 Problemen inzwischen hier angekommen. :D


    Also Spine mag sich gar nicht erst öffnen, wie du es im Eingangspost beschrieben hast. Was meinst du denn mit "komplett deinstallieren" ohne dabei die gedownloadeten Dateien zu starten"? In diesem komischen "App & Features" Fenster hab ich Spine deinstalliert, wollte es danach neu installieren und das Problem blieb bestehen.

  • Huhu Jenny ,

    es gibt die Möglichkeit wenn man Spine normal installiert jenes auch wieder über die Auswahl in den eigenen Programmen zu deinstallieren mit allen Komponenten,...

    als es auch die Option gibt welche man hat wenn man Spine nach dem download startet auch wieder deinstallieren kann welche man in diesem Fall nicht verwenden sollte.


    Hierbei gilt es einfach über die Suchen Möglichkeit welche man in W-10 ja hat Spine einzugeben dann wird Spine angeführt sowie Spine Deinstallieren bzw -> siehe Spioiler

    Nach den drei Schritten bzw bei Schritt drei die Deinstallation ganz normal ausführen und nach Abschluss der "Sauberen" Deinstallation sind auch keine restlichen Dateien mehr auf dem PC woraufhin man das ganze wieder neu installieren kann woraufhin es wieder normal funktionieren sollte - man muss sich im Anschluss nur kurz die Zeit nehmen alle vorherigen Downloads nochmals runterzuladen.

  • Hab das mal alles so gemacht und Spine auch auf den Desktop statt auf C:/ gepackt, will sich jetzt aber trotzdem nicht mehr öffnen ... keine Ahnung was das wieder soll, vor ein paar Tagen konnte ich mit dem Windows 10 Müll noch ins Spiel, zumindest JkO ging wenigstens, wenn auch sonst nix anderes.^^

  • Alternativ könnte ich noch Hilfe meinerseits Via Tem-Viewer anbieten dass wir das ganze einmal zusammen deinstallieren und einmal neu installieren.


    incl TS-3 oder Discord zur kommunikation