Zar, der schlechte Händler

  • Hallo.


    Zar.


    Alles Verloren... Alles weg... Dann verirrt hierher... Im Jharkendar... Heisst bestimmt Tal der Verdammten Versager...(Seufzt) Hier sind nur Leute die sich verirrt haben und Gestrandete Verbrecher die auch nicht hier sein wollen...


    Aber immerhin bin ich nicht mehr am herumirren und bin in einer Art Zivilisation. Vielleicht findet sich hier eine Möglichkeit meine Verluste wieder wett zu machen.





    Und nun... Arbeit und Arbeit... Die Piraten sind undurchschaubar... In der einen Sekunde man kennt Sie, in der nächsten weiss man nicht mit wem man es zu tun hat. Ich verstehe nun immer mehr Abläufe.. Versprochen und geredet wird bei allen NUR über Gold. Doch wo ist dieses Verfluchte Gold!





    Hmm... Etwas Zeug verkaufen... Für den Piraten.. Verflucht, ist ja wie bei meinem Bruder.. Ich darf verkaufen und der Heimst den Gewinn ein.. Scheisse noch eins.. So komme ich gerade mal über die Runden.


    Man habe ich viel geschuftet, so viele Sachen verkauft an Leute... So viel besorgt, so viel rangeschafft.. Hoffentlich lohnt sich die Strapazierung auch..

    Der Käpt´n ist ein Rauer Geselle... Nunja, am Ende ebend ein Pirat. Kleinigkeiten reichen damit der die Fassung verliert. Und ich habe das Gefühl das diejenigen die sich Scheisse erlaubt haben, die sind die von dem hergehetzt werden..

    Scheisse ob der einem Echt einen Brocken Gold gönnt.... Wird sich wohl zeigen...



    Habe nun einen Schlüssel für die Truhen vom Käptn bekommen, gut, jetzt muss ich die Waren die ich für die Piraten verkaufe nicht mehr mitschleppen..





    Ich komme hier nicht weg.. Ich werde hier bleiben! Scheisse! Ich stecke in der Scheisse.. Was tun?

    Ich muss wohl oder übel damit rechnen länge hier zu bleiben als ich wollte...










    Dieser Beitrag wurde bereits 10 Mal editiert, zuletzt von Zar ()